Do., 03. März | Riederalp

Racletteplausch mit Fackelabfahrt

Verbringe einen gemütlichen Abend bei uns im Chüestall! Wir servieren dir das Walliser Traditionsgericht Raclette und laden dich im Anschluss auf eine Ski- und Snowboardabfahrt mit Fackeln ein.
Racletteplausch mit Fackelabfahrt

Zeit & Ort

15 weitere Termine
03. März 2022, 19:00 – 20:00
Riederalp, Postfach 632, 3987 Riederalp, Schweiz

Über die Veranstaltung

jeweils am Donnerstag von Dezember bis April

Bei uns kommt das Raclette gestrichen und mitsamt „La Religieuse“, der Kruste auf den Teller. Wir Walliser essen dazu Cornichons, Zwiebeln und Kartoffeln, die wir selbstredend nicht von ihrer Pelle trennen. 

Das klassische Pfännli-Raclette, wie du es vielleicht von zu Hause kennst, wird bei uns im Wallis verschmäht. Wir machen auch keine sonstigen Experimente mit Speck oder anderen Zutaten auf dem Raclette. Pfeffer und vielleicht noch Paprikapulver, das reicht vollkommen. Schliesslich geht es um den Käse und nicht um die Beilagen. Bist du dabei?

Allgemeine Informationen Mit der letzten Bahn (Moosfluh oder Blausee) um 16.30 Uhr zum Restaurant Chüestall fahren. Der reservierte Tisch ist ab 17:00 Uhr für dich bereit. Wir servieren dir gerne einen Apéro und im Anschluss auf Wunsch eine Vorspeise (nicht im Preis inbegriffen). Danach geniesst du unser feines Raclette à discrétion.

Um ca. 20.00 Uhr fahren wir  ALLE ZUSAMMEN und geführt auf den Pisten Nr. 12 und Nr. 18 zurück zur Riederalp.

Preise Erwachsene CHF 39.- 

Kinder bis 13 Jahren CHF 21.-

Apéro, Raclette und Fackelabfahrt sind im Preis inbegriffen. Für Kinder servieren wir alternativ Chicken Nuggets mit Pommes oder Spaghetti mit Tomatensauce. 

Wir behalten uns das Recht vor, die Veranstaltung bis 15.00 Uhr am Veranstaltungstag aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl oder schlechten Wetterbedingungen abzusagen.

Reservation erforderlich!

Diese Veranstaltung teilen